Der VfL Simmershausen trauert um seinen Ehrenvorsitzenden

„Es kann ein Tag voller Sonne sein,
doch für uns ist er düster und leer,
weil ein Freund für immer von uns ging,
der so sehr wie wir am Leben hing“

Am 16.06.2017 verstarb unser Ehrenvorsitzender

Werner Rühl

   im Alter von 79 Jahren.

Werner hat über viele Jahre aktiv die Geschicke des VfL-Simmershausen mitbestimmt und geprägt.
Er war seit 1950 Mitglied der Fußballsparte des damaligen TSV Simmershausen 1894
sowie Gründungsmitglied des 1956 entstandenen VfL Simmershausen e.V.
Als aktiver Spieler war er bis Mitte der 70er Jahre im Seniorenbereich tätig.
Nach Beendigung seiner Spielerkarriere engagierte er sich jahrzehntelang im Verein mit Vorstandsarbeit,
dessen Vorsitz er auch lange inne hatte.
Im Jahr 2013 wurde Werner Ehrenvorsitzender seines VfL.
Seine Vereinsauffassung und Hilfsbereitschaft für den Verein waren immer vorbildlich.
Werner war stets ein positiver und optimistischer Mensch und richtete den Blick immer nach vorne.
Wir alle sind unendlich erschüttert und es fällt schwer, diese tiefe Traurigkeit, die uns umhüllt, in Worte zu fassen.
Er wird in unserer Mitte fehlen.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen.

 

Kommentare sind geschlossen