Diesjähriges Abschlussessen des AH-Teams im „Freistil“ in Vellmar!

Nach der langen Sommersaison mit vielen Trainingseinheiten und erfolgreichen Freundschafts- und Turnierteilnahmen fand am vergangenen Donnerstag unser Abschlussessen erstmals im Hallenbad Vellmar im Restaurant „Freistil“ statt.
Nachdem sich alle AH-Spieler mit den leckeren Schnitzelkreationen (9 verschiedene Sorten) und den reichlichen Beilagen gestärkt hatten, gab Frank Heidenreich einen Jahresrückblick über das abgelaufene Jahr. Er dankte u.a. allen Teammitgliedern für das rege Engagement in den zurückliegenden Trainingseinheiten und vor allem für das couragierte, sportliche und faire Auftreten bei öffentlichen Sportveranstaltungen.
Anschließend folgte noch eine kurze Vorschau auf den alljährlichen Weihnachtsmarktbesuch, das Silvestertraining und das beliebte Hallenturnier im Februar 2015 beim TSV Ihringshausen.
Achim Hoppmann und Dirk Deichmann konnten zu guter Letzt erstmals eine Fussballskulptur als „Trainingsfleißigster“ aus den Händen von Frank Heidenreich entgegennehmen.
Der gemütliche Abend klang mit angenehmen Gesprächen aus.
Vielen Dank nochmals an das „Freistil-Team“ um Tanja Stöter.

Hier noch einige Bilder ..

 

Kommentare sind geschlossen